Silvia Buol, Raum, Zeit, Tanz, Farbe,freischaffende Tänzerin Tanzperformerin und Choreografin, performance-Projekte, architektonisch ausgewählte Orten, bildende Kunst und KünstlerInnen, MusikerInnen

petites maisons
wenkenhof-park, riehen, 22. Mai 2001
  • beteiligte künstlerInnen:
    PerformerInnen:
    Anna Schürch
    Antje Inäbnit
    Gian-Cosimo Bove
    Monique Kroepfli
    Patrick Schwarb
    Andreas Widmer
    Jacob Kadrmas
    Klang: Michel Pfister
  • fotos:
    kathrin schulthess
  • Idee und Regie: Silvia Buol. Veranstalter: alexander clavel stiftung riehen
Ein Haus in der Hand. Ein Haus im Kopf. Ein Haus am Fuss. Ein Haus im Arm.
Ein Haus am Meer. Ein Haus im Park. Die Zeit der Wünsche. Die Zeit der Konstruktion.
Das Rauschen und Plätschern des Wassers. Der Klang fallender Steine.
Das Bild im Monitor. Das Echo in der Erinnerung.

Eine installative Performance zur verleihung des kunstpreises der alexander clavel stiftung.