Silvia Buol, Raum, Zeit, Tanz, Farbe,freischaffende Tńnzerin Tanzperformerin und Choreografin, performance-Projekte, architektonisch ausgewńhlte Orten, bildende Kunst und KŘnstlerInnen, MusikerInnen

Taking stones for a walk
Isle of Eigg, Schottland, 6. Juni 2015
  • beteiligte k├╝nstlerInnen:
    Solo mit steinen an schn├╝ren
  • fotos:
    michelle outram, filmstills
Taking stones for a walk war eine auf die Landschaft bezogene Performance w├Ąhrend ÔÇ×Body and LandscapeÔÇť von Frank van de Ven. die Insel eigg ist sehr gr├╝n, aber doch recht karg und voller steine. die fortbewegung auf der Insel findet auf unterschiedlichsten recht einsamen wegen und Pfaden statt. so entstand die idee, einige steine als Begleiter mitzunehmen und gemeinsam wege zur├╝ckzulegen.

die steine wurden h├Ąngend an einem liegenden Baumstamm abgeholt und dann auf den Spaziergang zum bach und ├╝ber die Felder mitgenommen. der rhythmus der tanzenden steine beim ziehen ├╝ber unterschiedliche Untergr├╝nde war sehr musikalisch und inspirierte zu leiser Bewegung mit Konzentration auf das spiel und die Bewegung der steine.