Silvia Buol, Raum, Zeit, Tanz, Farbe,freischaffende Tńnzerin Tanzperformerin und Choreografin, performance-Projekte, architektonisch ausgewńhlte Orten, bildende Kunst und KŘnstlerInnen, MusikerInnen

Raum Klang Tanz Bild riehen
Kunst Raum Riehen , 29. August - 7. September 2007
  • beteiligte k├╝nstlerInnen:
    Silvia Buol, Tanz-Performance
    Pierre Favre, Schlagzeug
    Paul Giger, Violine
    Co Streiff, Saxophon
    Egidius Streiff, Violine
    Conny Schwark, Animierte Typografie
    Anita Kuster und Ruedi Linder, Alphorn, Blasinstrumente
    Kathrin Schulthess, Fotografie
  • fotos:
    kathrin schulthess
  • Projekt-Initiative Silvia Buol, die noamdisierenden veranstalter
Silvia Buol hat den Sommer ├╝ber im Kunst Raum Riehen als Artist in Residence gearbeitet, die Gemeinde Riehen hat den Raum f├╝r das Projekt zur Verf├╝gung gestellt.

F├╝r ihre Sommerresidenz hat sie unterschiedliche MusikerInnen und bildende K├╝nstlerInnen zur Zusammenarbeit eingeladen. Die Arbeit im Raum erh├Ąlt sowohl durch den Klang wie durch die Bilder neue Dimensionen, die t├Ąnzerisch Impulse setzen. In den Performances verbindet sich die musikalisch-rhythmische Entwicklung mit dem bildnerischen Gestalten.
Silvia Buol tanzt auch mit dem Auge, sie setzt bewusst ihr K├Ârper-Bild in den Raum, ihre Faszination gilt der Ausformulierung von Bewegung in Bezug zum Raum und seinen Strukturen.