Silvia Buol, Raum, Zeit, Tanz, Farbe,freischaffende Tńnzerin Tanzperformerin und Choreografin, performance-Projekte, architektonisch ausgewńhlte Orten, bildende Kunst und KŘnstlerInnen, MusikerInnen

raum klang tanz bild chur
Postremise Chur, 13. - 16. Februar 2008
  • beteiligte k├╝nstlerInnen:
    Silvia Buol, Tanz-Performance
    Pierre Favre, Schlagzeug
    Paul Giger, Violine
    Co Streiff, Saxophon
    Egidius Streiff, Violine
    Conny Schwark, Animierte Typografie
    Anita Kuster und Ruedi Linder, Alphorn, Blasinstrumente
    Ralph Feiner, Fotografie
  • fotos:
    Ralph Feiner, Pierre Oettli
  • Projekt-Initiative Silvia Buol, die noamdisierenden veranstalter
Ein intermediales Kunstprojekt in der Postremise in Chur zur Entwicklung von Interaktionen zwischen Raum, Klang, Tanz und Bild.
Im Februar 2008 wurde die Postremise in Chur zum Labor f├╝r Interaktionen zwischen neuer Musik, zeitgen├Âssischem Tanz, Fotografie und neuen Medien. Es wurden G├Ąste zur Zusammenarbeit eingeladen, welche an Raum-Recherchen, Improvisation und Entwicklung eines interdisziplin├Ąren k├╝nstlerischen Austausches interessiert sind. Die K├╝nstlergruppen trafen sich f├╝r Recherchen und Improvisationen im Raum, dabei entstanden Grundlagen f├╝r die spezifische Nutzung des Raumes und die Strukturen und Konzepte f├╝r die einzelnen Performances.